Clubs

Heimat- und Kulturverein Loipersdorf-Kitzladen

Gründungsjahr: 2009
Mitglieder: 40
Obmann: Ing. Koch Peter Hans

Der Heimat-und Kulturverein Loipersdorf-Kitzladen (HeiKu LoKi) wurde aus Eigeninitative der Einwohner, im Juni 2009 gegründet.

Die “HeiKu LoKi”-Mitglieder versuchen die alten Bräuche, welche immer mehr verloren gehen, wieder zu neuem Leben zu erwecken.
Unter dem Motto “mocht´s mit” freuen sie sich über jeden Freiwilligen, der sich ihrem Verein anschließt und mit ihnen an Theateraufführungen, Veranstaltungen für Kinder und Bunten Nachmittagen teilnimmt.

Homepage: www.heikuloki.at

Jugend Loipersdorf

Obmann: Maikis Jochen
Obmannstellv.: Probst Robin
Schriftührer/Kassier.: Nadler Sabrina
Mitglieder: 30

Eines der wichtigsten Anliegen unserer Jugend ist es, die Tradition zu erhalten und den Zusammenhalt der Jugendlichen im Dorf zu fördern. Aus diesem Grund werden von der Jugend das ganze Jahr über diverse Veranstaltungen organisiert.

Hierzu zählen vor allem der alljährliche stattfindende Faschingsumzug, das Jugendfest, das Osterfeuerherrichten sowie das Böllerschießen bei Hochzeiten.

Aus den Einnahmen dieser Veranstaltungen kann die Jugend Loipersdorf mehrere Ausflüge (Kartfahren, Rodeln, mehrtägiger Sommerausflug usw.) für ihre Mitglieder organisieren.

 

Naturfreunde Loipersdorf-Kitzladen

Gründungsjahr: 1979
Mitglieder: 55
Gründungsobfrau: Berta Gamauf
Obmann: Johann Gamauf

In den Gründungsjahren des Vereines der NF Loipersdorf standen Wandertage im Mittelpunkt. Seit Übernahme durch den Obmann Johann Gamauf, wurden die Aktivitäten um den traditionellen jährlich stattfindenden Rad- und Wandertag sowie eine 3-Tages-Radtour Mitte Juli, Kinderzeltlager im August und zuletzt das Christbaumkerzen entzünden im Advent erweitert.

Pensionistenverband Loipersdorf-Kitzladen

Die Ortsgruppe Loipersdorf-Kitzladen des Pensionistenverbandes wurde 1959 durch Franz Pöll gegründet, der den Vorsitz bis 1997 innehatte.
Derzeitiger Obmann ist Hofer Hans.

Der Verein bildet eine Gemeinschaft von älteren Menschen, die gemeinsam verschiedene Freizeitaktivitäten unternehmen. So gehören Besuche von lokalen Festen, aber auch Veranstaltungen in den Nachbargemeinden, wie Vereinsfeste befreundeter Gruppen, Tanzunterhaltungen im Fasching, Sommerpartys, usw. zum alljährlichen Veranstaltungsprogramm.

Auch gemeinsame Ausflüge und Busreisen mit Produktpräsentationen werden gerne durchgeführt.

Seit 1997 wird alljährlich von der Ortsgruppe ein eigenes Sommerfest veranstaltet, das von vielen Gästen, örtlichen Vereinen sowie von den in der Umgebung bestehenden Ortsgruppen des PVÖ gerne besucht wird.

SC Loipersdorf-Kitzladen

Gründungsjahr: 1968
Mitglieder: 169
Obmann: Arnold Lehner

Der SC Loipersdorf wurde im Jahr 1968 durch Volksschuldirektor Josef Garger, Gustav Niki, Willi Pratl und Samuel Böhm “wiederentwickelt”, nachdem es den Sportverein schon ab dem Jahr 1948 gegeben hatte.

1970 wurde der Sportverein im Zuge der Gemeindezusammenlegungen auf “SC Loipersdorf-Kitzladen umbenannt.

Höhen und Tiefen prägen das sportliche Geschehen im Verein.

Ein Höhepunkt unter dem damaligen Obmann Johann Neubauer war zweifellos im Jahr 1979 der Aufstieg in die zweithöchste Spielklasse des Burgenlandes, die 2. Liga Süd.

1978 wurde ein neuer Sportplatz im Bereich der ebenfalls neu errichteten Volksschule geschaffen. Ein Jahr später wurden zweckentsprechende Kabinen gebaut.

Seniorenbund Loipersdorf-Kitzladen

Obmann: Sauhammel Josef
Obmanstellv.: Wappel Hilda

Es sich in netter Gemeinschaft gut gehen zu lassen, sich beim geselligen Beisammensein entspannen und vom Alltag abschalten, körperlich und geistig in Bewegung bleiben – das sind die Ziele und Grundideen (-gedanken) für die reifere Generation von Loipersdorf-Kitzladen.

Zu den alljährlichen Schwerpunkten zählen:

Theaterfahrt ins benachbarte Bundesland
Tagesausflüge – Bildungsfahrt- Heurigenfahrten- Wanderungen Seniorengartenfest auf einem Wirtschaftsgut in Kitzladen
Weihnachtsfeier und Jahresversammlung

Bei den Tagesausflügen sind auch immer wieder Freunde, Bekannte und Interessierte mit dabei.